Verehrte Eltern, verehrte Großeltern,

wenn Ihr Kind bzw. Ihr Enkelkind in der Grundschule Schwierigkeiten beim Rechnen hat, so gibt es verschiedene Möglichkeiten dagegen etwas zu tun. Eine Möglichkeit besteht in einer qualifizierten häuslichen Hilfe.
Wir bieten Ihnen dazu vielfältige Übungsaufgaben in großer Anzahl an, die innerhalb jedes Sachgebietes nach Schwierigkeitsgraden geordnet sind und stellen Hilfsmittel zu ihrer Lösung bereit. Diese Übungsaufgaben sind in den folgenden drei Büchern enthalten:
"Hurra, jetzt kann ich rechnen"

Teil 1: Alles bis zur 10
Teil 2: Alles bis zur 20
Teil 3: Alles bis zur 100
Bücher
Die nach steigendem Schwierigkeitsgrad geordneten Übungsaufgaben beziehen sich auf die folgenden Sachgebiete:

Addieren und Subtrahieren,
Multiplizieren und Dividieren,
Verdoppeln und Halbieren,
Zerlegen und Ergänzen sowie zur
Bestimmung von Vorgänger und Nachfolger.


Die dabei benutzten Anschauungsmittel sind als Kopiervorlagen vorhanden.

Um Kinder bei der Überwindung von Rechenschwierigkeiten zu helfen, haben wir in den Büchern das folgende Vorgehen gewählt:

Vormachen und Bewußtmachen des Lösungsweges an einer Aufgabe mit Ihrer Hilfe,
Nachvollziehen des Lösungsweges an ähnlichen Aufgaben, gegebenenfalls mit Hilfen von Ihnen,
möglichst selbständiges Lösen gemischter Übungsaufgaben und
selbständiges Lösen von Kontrollaufgaben.

So können Sie zunächst gemeinsam mit Ihrem Kind bzw. mit Ihrem Enkelkind mit einer Aufgabe beginnen und bei weiteren gleichartigen Aufgaben Ihre Hilfe bis zur selbständigen Lösung durch Ihr Kind bzw. durch Ihr Enkelkind verringern.

Eine weitere Hilfe ist für Sie persönlich gedacht. Sie ist ein
 
Ratgeber für Eltern und Großeltern
"Ratgeber für Eltern und Großeltern zum Lösen von Rechenaufgaben, Gleichungen und Sachaufgaben in der Grundschule".
 
Im Kapitel "So können Sie beim Rechnen helfen"

bietet Ihnen das Buch verschiedene Lösungswege für das sichere Rechnen im Bereich bis zur 100 an. Sie können denjenigen auswählen, der Ihrem Kind am besten hilft. Rechenhilfsmittel sind als Kopiervorlagen beigefügt.
Richtiges und zügiges Rechnen bis 100 ist eine unabdingbare Voraussetzung für das Rechnen in nachfolgenden Zahlenbereichen.

Das Kapitel "So einfach lassen sich Gleichungen lösen"

stellt Ihnen mehrere Möglichkeiten zum Lösen einfacher Gleichungen vor und zeigt, wie diese durch Anschaungsmittel auch erklärt werden können.

Das Lösen von Sachaufgaben bereitet auch vielen guten Schülern Schwierigkeiten. Deshalb wird im Kapitel "Sachaufgaben - kein Problem"

gezeigt, wie Sie durch Nutzen von

bildhaften Darstellungen,
Skizzen,
Tabellen oder
Pfeilbildern

wirksam helfen können.

In den genannten Kapiteln erklären Beipielaufgaben sowie Musterlösungen das dort Gesagte ausführlich.
 
www.bejo.webdesign.de